Heimrauchmelder - verrauchte Wohnung

Brandeinsatz
Kleinbrand
Zugriffe 269
Einsatzort Details

Reichertshofen, Unterer Graben
Datum 28.09.2022
Alarmierungszeit 21:40 Uhr
Einsatzende 22:15 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger, ILS
eingesetzte Kräfte

FF Reichertshofen
  • Kommandowagen KdoW
  • Löschgruppenfahrzeug HLF 20/16
Kleinbrand

Einsatzbericht

Zu einer verrauchten Wohnung und einem ausgelösten Heimrauchmelder wurden wir in den Unteren Graben in Reichertshofen  alarmiert. 

Vor Ort stellte sich heraus, dass an einem Ofen Wachs geschmolzen war und dies zu einer Rauchentwicklung führte.

Wir belüfteten die Wohnung, entfernten so gut es ging das Wachs und übergaben die Wohnung dem Eigentümer.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Kontakt / Anschrift

Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen e.V.
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Fon: +49 8453 8810
Fax: +49 8453 30692
info@ff-reichertshofen.de

🕖 Mi. 18:30-21:00 Uhr

Angebote und Rechnungen

Markt Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen

Rufnummern

1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 162 36 74 825
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89  
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743